Willkommen beim NABU Rhein-Erft

Der NABU Rhein-Erft wurde 1971 gegründet und ist mit über 3.600 Mitgliedern der größte Naturschutzverband in unserem Kreisgebiet. Wir verstehen uns als Anwälte für die Belange der Natur besonders im Rhein-Erft-Kreis und stellen unsere Fachkompetenz Behörden, Politikern und allen Institutionen zur Verfügung, die mit Eingriffen in den Naturhaushalt befasst sind.

mehr

Aktuelle Meldungen

NABU Rhein-Erft Infos für Kerpen

Info-Kasten in Kerpen Bild: Stefanie Taube
Info-Kasten in Kerpen Bild: Stefanie Taube

Sie wollten schon immer wissen, was der NABU Rhein-Erft hier in Kerpen so alles macht?

Dann schauen Sie mal in unseren Infokasten neben der Bushaltestelle an der Heerstraße in Kerpen-Türnich, gegenüber dem Lokal "Zum Ahle Konsum".

Benedikt Hillebrandt hat dort den Kasten erneuert und mit neuesten Informationen gespickt. Stefanie Taube hat ihn dabei unterstützt.

Vorbeischauen lohnt sich!

NABU Rhein-Erft im Radio: Stunde der Wintervögel

Zählhilfe "Stunde der Wintervögel" Quelle: NABU/Sebastian Hennigs
Zählhilfe "Stunde der Wintervögel" Quelle: NABU/Sebastian Hennigs

NABU Rhein-Erft Vogelexperte  Benedikt Hillebrandt hat sich mit der WDR4-Journalistin Sabine Krüger corona-conform im Umweltzentrum Friesheimer Busch getroffen und im NABUnten Garten Wintervögel gezählt. 

 

Welche Vögel sie dort gesehen haben und wie die Aktion "Stunde der Wintervögel" funktioniert, erzählt Benedikt Hillebrandt :

Radiobeitrag und Fotostrecke zur Stunde der Wintervögel in der WDR4-Gartenreihe „Drinnen und Draußen“

 

 

Neue Eigenheime für Frechener Vögel

Mann mit Nistkasten
Nistkasten-Pate Matthias Hausmann Quelle: ESK-SIC GmbH

Die ESK-SIC GmbH in Frechen hat mit fachlicher Unterstützung des NABU Rhein-Erft über 50 Nistkästen beschafft  und einige bereits auf ihrem Betriebsgelände aufgehängt.

 

Es haben sich auch schon Paten gefunden, die sich um die Kästen fürsorglich kümmern und auch berichten werden,  sobald ein Vogelpaar eingezogen ist.

 

Wir wünschen den zukünftigen Bewohnern guten Bruterfolg!

mehr lesen

Nistkastenpflege im Rhein-Erft-Kreis

Stefanie Taube und Marianne Bröhl von der Ortsgruppe Kerpen haben in den vergangenen Wochen die Nistkästen des NABU Rhein-Erft gepflegt. 

 

Die beiden Vogelkundler haben neue Kästen aufgehangen, alte gesäubert und repariert. Diesmal waren  sie vor allem auf den Friedhöfen unterwegs. Leider wird immer mal wieder ein Kasten geklaut. Wir der Baum gefällt, so verschwindet der Nistkasten oft direkt mit. In diesem Jahr sind den NABU-Aktiven viele tote Jungvögel vor allem bei Meisen aufgefallen.  In einigen Nestern befanden sich nicht ausgebrütete Gelege. Natürlich pflegen die Beiden die Nistkästen nicht alleine. Die ganze Ortsgruppe ist über das Jahr hinweg aktiv dabei. 

mehr lesen

Volksinitiative Artenvielfalt: Naturverträgliche Landwirtschaft aktiv voranbringen

mehr lesen

Termine NABU Rhein-Erft

Weitere Termine für den Rhein-Erft Kreis gibt es bei:
Umweltzentrum Erftstadt

Biologische Station Bonn/Rhein-Erft