Wiesenwerkstatt 2017: Tropenhitze und Hagelschlag

Sommerferien 17.07.-19.07. Von Susanne Kirsch und Gabi Tatar.

 

Dreizehn Jungen und Mädchen von acht und zwölf Jahren haben an drei Ferientagen im Umweltzentrum in Erftstadt-Friesheim erlebt, was eine Wiese ausmacht: Welche Blumen, Kräuter und Gräser auf ihr wachsen, welche Tiere dort leben und welche Arten von Wiese es gibt.

mehr lesen

REWE-Mitarbeiter helfen in der Landschaftspflegestation

Beim Zaunbau
Beim Zaunbau

Zehn MitarbeiterInnen der REWE Gruppe West kamen am 19. Juli 2017 bei bestem Sommerwetter nach Erftstadt-Friesheim, um einen Tag lang die Landschaftspflegestation kennen zu lernen. Nach einer kurzen Einführung durch NABU-Geschäftsführer Hartmut Kaftan ging es in zwei Gruppen ins Gelände.

mehr lesen

NABU-Ehrung in Gold - Wilhelm von Dewitz

NABU-Ehrung in Gold für Wilhelm von Dewitz.

Der NABU NRW hat dem Brühler Naturschützer Herrn Wilhelm von Dewitz am 09.Juli 2017 die NABU-Ehrennadel in Gold verliehen. Damit würdigte der NABU das langjährige, vorbildliche Engagement des 86-Jährigen. Von Dewitz begann seine Arbeit für die Natur 1970 im Kölner DBV – Deutscher Bund für Vogelschutz, der später in den NABU – Naturschutzbund überging. 1976 wechselte er in den heutigen Kreisverband Rhein-Erft.

mehr lesen

Fahrradtour: Zum Peringsmaar und zur Wiedenfelder Höhe

Fahrradtour am 06.07.2017 um 18 Uhr:
Zum Peringsmaar und zur Wiedenfelder Höhe

(ehemaliger Tagebau Bergheim)

 

 Erläuterungen zur Rekultivierung

 

 

mehr lesen

Ergebnisse der Stunde der Gartenvögel

6.370 Vögel haben 337 Naturfreunde in 214 Gärten im Rhein-Erft- Kreis gezählt, so lautet die Rekordbeteiligung bei der 13. Stunde der Gartenvögel, die vom 12. bis 14. Mai 2017 stattfand.

mehr lesen