Natur for Life

„Waldwelten“ ist ein Arbeitskreis des NABU-Rhein-Erft. Wir bieten unser Konzept „Natur for Life (NfL)“ in Zusammenarbeit mit der Naturschutzjugend – NAJU-NRW – an.

 

In unseren Kurse lernen die Kinder auf nachhaltige und kindgerechte Art, wie man ohne moderne Hilfsmittel in der Natur lebt, sie entdecken, wer sie sind und was sie ausmacht: eine Herausforderung für Kinder jeden Alters!

 

Die Kinder und Jugendlichen lernen und leben in, mit und von der Natur, dem Partner für das Leben. Durch ein selbstständiges und autonomes Lernen mit allen Sinnen werden alle Fähigkeiten und Potenziale erkannt und entwickelt, zum Nutzen in allen Lebenslagen: privat, Schule, Beruf, Karriere, Sport, Spiel, Freizeit etc.

 

Wir bieten verschiedene Kursmodule von 3,5 Stunden an, einen ganzen Tag oder ein ganzes Wochenende mit Übernachtung an. Die Module sind so konzipiert, dass sie aufeinander aufbauen, d.h. dass die Teilnehmer Weiterentwicklung und Vervollkommnung ihrer Fähigkeiten erfahren und motiviert sind, das nächste Modul bzw. die nächste Stufe zu erreichen.

 

Zusammen mit den Kindern probieren wir Überlebenstechniken aus: Wir bauen Bogen und gehen auf die „Jagd“, suchen essbare Wildpflanzen, suchen Wasser und reinigen es, machen Feuer ohne Streichholz und Feuerzeug, kochen über offenem Feuer das Gesammelte und „Gejagte“, bauen Schutzbehausungen, lernen das Anschleichen und Tarnen, schlafen in der freien Natur. Kurzum, wir erleben eine abenteuerliche Zeit zusammen.

 

Unserer Module sind sowohl für Gruppen von Erwachsenen mit Kindern als auch für reine Kindergruppen, Schulklassen oder auch als Kindergeburtstag möglich. Grundsätzlich werden unsere Programme auf Anfrage zielorientiert gestaltet und kalkuliert.


Weitere Infos:

Natur for Life

Andrea Mathee-Schuldt

Mobil 0172 1785759

E-Mail: nfl-natureforlife@web.de

Bilder: Andrea Mathee